Rand Rand
 



Das Seedorfer Torhaus wurde 1583 erbaut und nun neu saniert
mit historischem Standesamt - kleinem Museum, Sitzungssaal und Gefängniszelle.

Tagungen im Rittersaal sind möglich - Infos bei uns!

Lassen Sie sich doch erst im Seedorfer Torhaus trauen
- mit einladendem Ambiente und feiern anschließend in der Seedorfer Turmschänke!

Ihr Ansprechpartner für Trauungen im Seedorfer Torhaus:
Bürgermeister Gerd Lentföhr 04555 - 270

Aber auch nach einer "normalen" Torhausbesichtigung kann man gut im 100m entfernten Gasthof einkehren.



                   





Unser Seedorfer Torhaus erbaut 1583
Das Seedorfer Torhaus steht unmittelbar vor dem Gasthof Turmschänke
mit Standesamt, Trauzimmer, Tagungsraum, Museum und Archiv


Rand